Art & Digital Painting
Neue Architektur - 2018

About - Frank Pauli

1957 - Geboren

1977 - Ausbildung als Ingenieur für  industrielle Elektronik und Formgestalter.  

1980 - Nach dem Studium im Fernsehgerätewerk Halle tätig.

1985 - Nach Jena zum VEB Carl-Zeiss-Jena

1990 - Hauptsächlich bei GÖPEL electronic für  Software Industriedesign und Engineering von  Anlagen in der Automobilindustrie verantwortlich, die den größten Teil der beruflichen Projekte  darstellen. 

Künstlerische Projekte:

2011 – „Sünde“

-      Thematisierung der 7 Totsünden

-      Performance bei GÖPEL electronic

2012 – „Fliegende Händler“

-      Projekt über die Händler vom Jenaer Grünem Markt

-      Ausstellung in der Jena-Info und im Intershop Tower

-   Mit freundlicher Unterstützung von Jens Kokott und Erik Naasner

 2014 – „Die Unscheinbaren 1“

-      Projekt über unscheinbare Menschen im „beruflichen“ Umfeld

-      Ausstellung in der Jena-Info

2014 – „Die Unscheinbaren 2“

-      Projekt über und mit unscheinbaren Menschen im „sozialem“ Umfeld

-      Ausstellung mit der Lebenshilfe Weimar/Apolda im Intershop Tower

2016 – „Von Kugeln und Quadern“

-      Projekt über Menschen und Vereinen in Jena

-      Ausstellung in der Jena-Info          


Die  künstlerischen Projekte entstanden unter dem Eindruck der täglichen  Herausforderungen durch die neuen modernen Technologien und deren Auswirkungen  auf die Lebensweise und nicht zuletzt auf den Menschen selbst.